Schulleben

Impressionen aus dem Unterricht

Asiatisch Kochen
Miniaturfotografie
Pop Art
Cajóns
Fair Trade
Sprachklassen
Kubismus
Äthiopische Küche

Ganztag

Betreuung
Bücherei

Aktuelles

  • Vorlesewettbewerb 2023

    Auch in diesem Dezember lasen die Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufe 6 der Kaulbach-Schule wieder um die Wette. Nachdem alle Klassen vorerst den Klassensieger oder die Klassensiegerin bestimmt hatten, kamen diese anschließend in der Bücherei zusammen, um den Schulsieger 2023 zu ermitteln. Die Jury, bestehend aus vier Lehrerinnen und Lehrern der Kaulbach-Schule (Madeleine Schaake, Nora Blumenstein, Ina Weinrich und Henning Döring), musste in den Disziplinen Lesetechnik, Interpretation und Textstellenauswahl überzeugt werden. Die Schülerinnen und Schüler hatten sich mit Freunde und Engagement auf diesen Wettbewerb vorbereitet. Zuerst wurde das selbst gewählte Buch vorgestellt und eine ausgesuchte Textstelle daraus vorgetragen. Anschließend kam die größere Herausforderung: das Vorlesen einer unbekannten Textstelle aus Cornelia Funkes „Herr der Diebe“.

    Dawda Neumann aus der Klasse F6b wurde zum besten Vorleser der Kaulbach-Schule 2023 gekürt. Der Sechstklässler trug eine Passage aus dem Buch „Die schlimmste Klasse der Welt“ von Juma Kliebenstein vor und setzte sich gegen seine Mitschülerinnen und Mitschüler, Jessica Knaub (F6a) und Philipp Loch-Bracht (F6c) durch. Dawda zieht nun im Februar 2024 in die nächste Runde auf regionaler Ebene – dem Kreisentscheid – ein.

    WLZ vom 04.01.2024
  • Ein fairer Kakao am Morgen vertreibt Kummer und Sorgen

    Am Donnerstag, den 30.11.2023, fand erneut eine Aktion zum Thema Nachhaltigkeit an der Kaulbach-Schule in Bad Arolsen statt. In der ersten und zweiten großen Pause verschenkten die Schülerinnen und Schüler der Fairtrade-AG Kakao an diejenigen Schülerinnen und Schüler, die von zuhause einen Becher mitbrachten und dabei auf Plastik und Pappe verzichteten. Der Kakao stammt hierbei aus fairem Handel und die Milch kommt von einem Bauernhof aus der Region. Zu dem leckeren Kakao wurde allen Schülerinnen und Schülern ein Spekulatius-Keks gereicht. Die Aktion kam bei der Schulgemeinde sehr gut an und die Fairtrade-AG freut sich über so viel positives Feedback.

  • Weihnachtsmarktstand der Schule

    Auch in diesem Jahr ist die Kaulbach-Schule wieder mit einem Stand auf dem Bad Arolser Weihnachtsmarkt vertreten. Schon seit Wochen laufen die Planungen, um viele weihnachtliche Dinge liebevoll zu produzieren. Eine kleine Auswahl der hergestellten Sachen sieht man auf den Bildern. Diese Dinge können durch ein oder mehrere Gewinnlose bei einer Tombola gewonnen werden. Außerdem gibt es tolle selbstgemalte Bilder von Schülern, die durch Kauf erworben werden können. Alle Einnahmen kommen dem Förderverein der Schule zugute, der mit dem Geld wieder viele Projekte unterstützen kann.

    Der Markt findet im stimmungsvollen Ambiente des Schlosshofes statt und ist wie folgt geöffnet:
    Freitag, 01.12. von 17:00 – 21:30 Uhr
    Samstag, 02.12. von 13:00 – 22:00 Uhr
    Sonntag, 03.12. von 12:00 – 18:00 Uhr

    Am Samstag um 14:30 Uhr hat die Tanz-AG der Kaulbach-Schule “Happy Dance Girls” ihren Auftritt.
    Kommen Sie vorbei und besuchen Sie unseren Stand, wir freuen uns auf Sie!

  • Die Kaulbach-Schule zu Besuch bei der MT Melsungen

    Am 19.11.2023 besuchten einige Schüler, Lehrkräfte sowie der Schulleiter der Kaulbach-Schule ein Heimspiel der MT Melsungen. Der Besuch fand im Rahmen der gewonnen Sera-Future Challenge statt. Die Kaulbach-Schule gewann den Wettbewerb, da sie viele unterschiedliche Projekte, rund um das Thema Nachhaltigkeit entwickelte. So wurden beispielsweise nachhaltige Brotdosen eingeführt, fair gehandelte Produkte am Fair-Trade Stand verkauft oder auf wichtige Punkte innerhalb des Themas Klimaschutz aufmerksam gemacht. Die Schüler und  Lehrkräfte wurden zu Beginn durch Vertreter des Unternehmens sowie durch den Handballspieler Finn Lemke herzlich empfangen.

    Im Anschluss erlebte die Gruppe ein aufregendes Spiel zweier Mannschaften, welches bis zum Schluss spannend blieb. Die MT Melsungen setzte sich jedoch schlussendlich mit 26:24 gegen eine stark aufspielende Mannschaft aus Balingen-Weilstetten durch. Mit diesem Sieg rangiert die MT nun auf Platz drei der Tabelle. Nach Abpfiff des Spieles hatte die Gruppe aus Arolsen die Möglichkeit, Autogramme sowie Fotos zu ergattern. Die Schülerinnen und Schüler waren sichtlich begeistert und nahmen die Gelegenheit freudig wahr.

  • Weihnachten im Schuhkarton

    Die Ethikgruppe der Jahrgangsstufe 8 möchte Kindern in Not helfen; und so beschlossen sie, bei der bundesweiten Aktion „Weihnachten im Schuhkarton“ mitzumachen.
    Mit eigenem Taschengeld kaufen die Schüler nun Geschenke für Kinder in Krisengebieten. Wer kennt die kleinen Wünsche der bedürftigen Kinder von 2 bis 14 Jahren besser als Kinder selbst? Sie kaufen Spielzeug, Socken, Beauty- Produkte, Schuhe, Schulsachen, Süßigkeiten und vieles mehr in der Hoffnung, den Kindern ein Lächeln ins Gesicht zu zaubern. Mit viel Liebe und Sorgfalt werden die Schuhkartons schön weihnachtlich verpackt und bald auf den Weg gebracht. „Wir machen dies, da wir wissen, dass diese Kinder Weihnachten nicht so schön und fröhlich feiern können wie wir. Viele haben wohl alles verloren, manche sogar ihre Geschwister und Eltern“, erklären die Kinder auf Nachfrage und fügen hinzu: „Vielleicht ist es ein Trost, wenn überhaupt jemand an sie denkt.“