Out of the Box – Ausstellung zum Thema Rassismus

Die Ausstellung Out of the Box zeigt mit kurzen Texten, Audio- und Videomaterial die vielfältigen Facetten von Rassismus.
Eine allgemeine Erläuterung der Diskriminierung Rassismus leitet in die Ausstellung ein und führt über eine Zeitreise in die Geschichte über die verschiedenen Formen (Antimuslimischer Rassismus, Antisemitismus etc.) hin zu aktuellen Vorfällen in unserem Alltag und in der Region Waldeck-Frankenberg.
Ziel der Ausstellung ist zu zeigen, dass Rassismus alle Menschen betrifft und durch Vorurteile in allen Köpfen steckt.
Die Ausstellung wurde von einer Arbeitsgruppe des Netzwerks für Toleranz Waldeck-Frankenberg konzipiert und es stehen Referentinnen für Führungen, Diskussionen und Workshops (mind. 90 Minuten) zur Verfügung. Am 22.03.2022 besteht die Möglichkeit mit professionellen Theaterschaffenden zu dem Thema zu arbeiten.

 

WLZ vom 31.03.2022

Präventionsveranstaltung mit Polizeijugendkoordinator

In den nächsten Tagen werden die Jahrgänge 5 und 6 an einer präventiven Informationsveranstaltung seitens der Polizei teilnehmen. Der Polizeijugendkoordinator Herr Luxenburger (Dienststelle Korbach) wird die Klassen jeweils in einer Doppelstunde besuchen und über Mediennutzung, Bedrohungssituationen und Gewalt sprechen. Wir möchten die Kinder präventiv sensibilisieren, um gar nicht erst in bestimmte Situationen zu geraten und falls doch, ihnen Handlungsstrategien aufzuzeigen.

Microsoft 365 A3 für alle

Ab sofort können sowohl alle Schülerinnen und Schüler, als auch alle Lehrkräfte die Microsoft 365 A3 Lizenz kostenfrei nutzen. Diese beinhaltet sämtliche Office Desktop-Versionen wie z.B. Word, Power Point oder Excel, sowie Teams und One Drive mit einem Cloud-Speicher von 1 TB. Die Office-Desktopanwendungen können auf bis zu fünf PCs oder Macs bzw. auf bis zu 10 Endgeräten (5 Tablets und 5 Smartphones) pro Nutzer installiert werden. Zum Registrieren der jeweiligen Anwendung werden die bereits bekannten MS Teams-Zugangsdaten benötigt.